Vermeldungen 22. Mai 2022 (6. Sonntag der Osterzeit)

Pfarrei St. Philipp Neri

Das Familienfrühstück im Lindenauer Kirchencafé ist am Mittwoch von 09:30 -11:00 Uhr.

Ab dem 23. Mai bis zu den Sommerferien sind Geflüchtete herzlich eingeladen, sich einmal in der Woche in St. Martin zum „Deutsch sprechen üben“ zusammen zu finden. Die Treffen finden immer montags von 16:00 -17:00 Uhr statt. Eingeladen sind Erwachsene, die gern ihre Kinder mitbringen dürfen.

Der „Ökumenische Verein für Integration und Bildung“ sucht dringend noch ehrenamtliche Lehrkräfte für die Deutsch- Anfängerkurse. Interessenten melden sich bitte bei Frau Katharina Ksoll.

Der Haushaltplan 2022 und der Jahresabschluss 2020 liegen im Pfarrhaus bis Ende Mai zur Einsicht aus.

Am Himmelfahrtstag, kommenden Donnerstag, feiern wir um 10:30 Uhr einen Ökumenischen Gottesdienst am Lausener Ufer des Kulkwitzer Sees, an der Tauchbasis Leipziger Delphine e.V. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der St. Laurentiuskirche in Markranstädt statt. In unserer Pfarrkirche ist um 10:30 Uhr eine heilige Messe.

Die Ergebnisse der Stadtsynode liegen hinten als Broschüre zum Mitnehmen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag von 2 € aus. Reinschauen lohnt sich, denn es winkt die Erfahrung, da viel Geistvolles für unser Wirken in die Stadt herauszuspühren. Die Delegierten unserer Pfarrei stehen nach dem Gottesdienst außerdem gerne für Gespräche und Erfahrungsberichte von der Stadtsynode bereit.

Lindenau – Liebfrauen

Maiandacht ist am Mittwoch um 17:00 Uhr.

Die Sprechstunde des Pfarrers ist am kommenden Donnerstag von 17:00 bis 17:45 Uhr.

Jeden Donnerstag ist das Lindenauer Kirchencafé von 15:45 – 18:00 Uhr geöffnet.

Nächsten Freitag wird um 11:00 Uhr das Kind Raphaél Witsch durch die Taufe in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen.

Am Samstag wird um 11:00 Uhr das Kind Mara Hartkopf durch die Taufe in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen.

Böhlitz- St. Hedwig

Maiandacht ist am Dienstag um 18:00 Uhr.

Am Dienstag ist um 20:00 Uhr ein Offener Elterntreff im Bungalow.

Leutzsch

Am Mittwoch ist 9:00 Uhr heilige Messe.

 

Grünau – St. Martin

Der Arbeitseinsatz trifft sich am Dienstag um 15:00 Uhr.

Der Ortskirchenrat trifft sich am kommenden Mittwoch um 19:30 Uhr.

Die Sprechstunde des Pfarrers ist am Freitag von 18:00 – 19:00 Uhr.

Nächsten Sonntag sind keine Wortgottesdienste in Leutzsch und Markranstädt.

Vorankündigung

Am Pfingstmontag (6.Juni) findet um 10:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Taborkirche in Kleinzschocher in der Windorfer Str. 46 statt. Um 12:00 Uhr herzliche Einladung zu einer gemütlichen Radtour über Grünau, Markranstädt und Kulkwitz zum Schloss Altranstädt (ca. 35 km). Bitte Decke und Proviant für ein Picknick unterwegs mitbringen. Bei entsprechendem Wetter ist auf der Rückfahrt Baden im Kulkwitzer See geplant.

Am Freitag(17.Juni) findet um 19:00 Uhr in St. Hedwig das erste Sommerkonzert statt (2 weitere Konzerte folgen noch). Es spielt das Flötenquartett “Ensemble per aura“ aus Berlin. Karten für 8,- € sind in der 8ner Media Werbeagentur in der Leipziger Str. 71, erhältlich.

Am Sonntag (19. Juni) findet der Gemeindeausflug von St. Hedwig statt. Start ist gegen 9:00 Uhr.10:30 Uhr gibt es einen nachgefeierten Fronleichnamsgottesdienst, bei schönem Wetter im Freien. Für Mittagessen ist gesorgt, eine Führung durch die Kathedrale ist eingeplant. Am Eingang liegt eine Liste aus: Bitte eintragen, wer mitkommt, wer Plätze im Auto frei hat und wer welche benötigt. Natürlich sind auch “Gäste” aus den anderen Gemeinden willkommen. Und zum Vesper sollte, wer kann, einen Kuchen mitbringen.

Pfarrer Möbius von der Paulusgemeinde tritt in den Ruhestand ein. Anlässlich seiner Verabschiedung findet am 3. Juli um 10:00 Uhr ein festlicher Gottesdienst im Pauluskirchgarten statt. Herzliche Einladung auch danach zu einem Glas Sekt, einem Imbiss und vielen gemeinsamen Gesprächen. Alle Ehrenamtlichen sind an diesem Tag ebenfalls eingeladen, um ein Dankeschön an sie auszusprechen. Nähere Infos dazu an der Tafel im Foyer.

Verstorben

Am kommenden Freitag wird um 13:45 Uhr Frau Irene Franke auf dem Friedhof Schönefeld beigesetzt.