32. Sonntag im Jahreskreis (07.11.2021)

Pfarrei St. Philipp Neri
Gräbersegnung heute(Sonntag) in:
– Plagwitz:               14:00 Uhr
– Kleinzschocher:    14:30 Uhr
– Großzschocher:    15:00 Uhr
– Knauthain:            15:30 Uhr
Bitte Grablichter und falls möglich Gotteslob mitbringen.

Heute findet der nächste Abend des „Forum Stadtsynode Leipzig“ in der Propstei Leipzig, Nonnenmühlgasse 2, statt. Beginn um 19.30 Uhr. Der Abend steht unter dem Titel „(Irr-Relevant – zur aktuellen Glaubwürdigkeit unserer Kirche“). Im Gespräch miteinander werden die Teilnehmenden sammeln, welche Resonanz sie auf das Erscheinungsbild und die gegenwärtige Situation unserer Kirche aus ihrem Umfeld erhalten. Diese Erfahrungen sollen im Anschluss an den Abend dem Bischof als Rückmeldung „von der Basis“ zur Verfügung gestellt werden.“

Herzliche Einladung zum Familienfrühstück ins Lindenauer Kirchencafé am Mittwoch von 9:30 – 11:00 Uhr. Nähere Informationen erhalten Sie über die Homepage der Pfarrei oder die ausliegenden Flyer.

Am Mittwoch ist um 14:00 Uhr Heilige Messe zur Teestunde. Im Anschluss ist ein Vortrag von Herrn Dienst zum Thema Ahnenforschung.

Am Mittwoch spricht Prof. Dr. Markus Tauschek von der Uni Freiburg im Rahmen des Leipziger Leibnizforums der kath. Akademie zum Thema „Spiel mit dem Religiösen? Überlegungen zum Wave-Gotik- Treffen Leipzig“. Beginn ist im Paulinum der Universitätskirche um 19:30 Uhr. Anmeldung erforderlich unter www.lebendig-akademisch.de

Donnerstag ist das Lindenauer Kirchencafé von 15:30 – 18:00 Uhr geöffnet.
Kommende Woche findet donnerstags wieder Religionsunterricht nach Plan im Pfarrhaus statt.
Der Schülerchor trifft sich am Donnerstag um 17:30 Uhr.

Weiterhin können noch Spenden von Männerkleidung im Pfarrbüro Liebfrauen in der Karl- Heine-Str.110 oder im Pfarrbüro St. Martin in Grünau abgeben werden.

Das Pfarrhaus soll saniert werden. Wir bitten um Ideen wie/was umgestaltet werden soll. Sie können Wünsche äußern. Senden Sie diese bitte schriftlich an das:
Pfarrbüro: Leipzig-West@pfarrei-bddmei.de  oder an die Liegenschafts-AG: Liegenschaft@pfarrei-philipp-neri-leipzig.de

Nächsten Sonntag findet um 19:00 Uhr im Kirchencafé eine Lesung mit Namen „Blätterrauschen“ statt. Es werden herbstliche Texte quer durch die Literatur von Martha Kindermann gelesen.

Lindenau – Liebfrauen
Die Sprechstunde des Pfarrers am Donnerstag entfällt.
Ein ökumenisches Martinsfest mit Lampionumzug, Martin zu Pferd und Martinshörnchen findet am Samstag vor der Taborkirche statt. Begonnen wird um 17:00 Uhr mit einer Andacht und 17:30 Uhr folgt der Umzug. Zum gemeinsamen Basteln der Laternen wird ab 15:00 Uhr in den Gemeindesaal von Tabor eingeladen.

Grünau – St. Martin
Der Arbeitseinsatz trifft sich am Dienstag um 15:30 Uhr.
Der Gottesdienst und die Sprechstunde des Pfarrers am Freitag entfallen.
Ein Gemeindeabend zum Patronatsfest von St. Martin findet am Freitag statt. Beginn ist um 19:00 Uhr mit Klang- Stille- Raum in Paulus, anschließend treffen wir uns im Gemeindesaal von St. Martin zum Mitbringe-Buffet und Informationsaustausch. Näheres auf dem Flyer im Foyer.
Am nächsten Sonntag findet ein kleiner Laternenweg statt, an 7 Stationen zwischen der Kirche St. Martin und der Pauluskirche gibt es Interessantes vom heiligen Martin zu erleben, zu hören und zu schmecken. Beginn ist jeweils um 16:30 Uhr, 17:00 Uhr und 17:30 Uhr an der St. Martinskirche. Bringt bitte eine Laterne mit und haltet Abstand. Bei schlechtem Wetter bitte Infos auf der Kita- Homepage beachten.

Markranstädt- Maria Hilf der Christen
Nächsten Sonntag feiern wir um 08:30 Uhr einen Wortgottesdienst mit Herrn Fitzl.

Vorankündigung
Ökumenische Gottesdienste am Buß- und Bettag sind am 17. November um 10:00 Uhr in Böhlitz und um 17:00 Uhr in der Apostelkirche in Großzschocher.